Hör‘ doch mal richtig zu!

< „Kraß. Haben Sie grad ‚F*ck Dich‘ zu Ihr gesagt?“
> „Nein, beweg Dich.“

> „Los, raus damit.“ (Dabei auf die Kopfhörer zeigend)
< „Was?“
> „Raus.“
< „Warum soll ich jetzt raus gehen? Ich hab doch gar nichts gemacht.“
> (Ein Mitschüler) „Nein, Du sollst die Kopfhörer raus nehmen.“

> „Solch frötzelige Kommentare muß ich mir von Dir nicht anhören.“
< „Haben Sie grad F*tze gesagt?“
> „Nein, frötzelig.“
< „Frötzelig?“