Archiv für den Monat: April 2011

Biologenwitze

Beim Zelten kämpft die Familie mit Mücken. Als es dunkel wird, kommen Glühwürmchen angeflogen. „Bloß weg!“, sagt Krause. „Jetzt suchen uns die Biester schon mit Taschenlampen.“

Erfahrungsbericht

333 Stunden ohne Süßigkeiten & Limonade:

Mitunter ist die Frage schwer zu beantworten, ob es sich bei etwas Eßbarem um Süßigkeiten handelt.

Kleingeschnittenes Obst ist ein gutes Surrogat.

Die Frage „Warum?“ nervt.

Man muß ständig aufpassen, nicht in kleine Fallen zu tappen. Beispielsweise werden Salami, Schwarzbrot und Zigaretten mitunter mit Zucker versetzt.

Ich weiß jetzt, was Invertzucker ist.

Kekse oder Schokolade esse ich gerne in Kombination mit Milch, die ich in den letzten Tagen fast gar nicht getrunken habe.

3kg abgenommen. :-/