Archiv für den Monat: Juli 2009

Drei Bücher später

Wohl doch nicht so ungebildet, wie gedacht: „Unbeschadet seines langen Bestehens […] handelt es sich beim Europa-Mythos um einen […] ‚toten Mythos‘, der keine sinnstiftende Wirkung auf die Europäer ausübt und ’nie eine große soziale Strahlkraft hatte‘.“.

Junge, komm bald wieder

TXL LH263 TXL nach DUS
„ich von 21D suche 21A“ (24.07.09 21.14)

Oralchirurgische Praxis Feurigstr. 20.7. gg. 12 Uhr
„Hey! Du (weißes T-Shirt, Jeans) kamst in die Praxis, hattest erst vergessen, die Tür zuzumachen und dann wolltest Du Dir die Zähne statt der Fäden ziehen lassen. ;-) Dann hast Du Dich auf den Stuhl neben mir (kurze hellbraune Hose, dunkelgrüne Sweat-Jacke) gesetzt. Lust aufn Kaffee, wenn die Beisserchen wieder okay sind?“ (22.07.09 17.01)

Nachsätze zum Schmunzeln

„Unbrauchbar für die Entwicklung einer Identität ist hingegen ein universeller Bezugspunkt wie etwa die Menschheit, da er keinerlei Exklusion zuläßt. Eine kollektive Identität, die sich auf die gesamte Menschheit bezieht, könnte sich allenfalls gegenüber Bewohnern anderer Planeten abgrenzen. Diese Möglichkeit eröffnet sich aber derzeit nicht.“

Humpta humpta

Anton hat eine fetzige Polka aus dem Müller-Thurgau mitgebracht und heute im Tanzkurs gelehrt.


Black Eyed Peas – Steirermen san very good

Marille & Vanille

In Kreuzberg hat vor ein paar Wochen eine kleine feine Eismanufaktur mit sehr leckeren und mitunter ausgefallenen Eissorten (Sesam mit karamelisiertem Honig oder Dörrmarillen mit kandierten Pinienkernen) eröffnet. Meine heutigen Favoriten waren sizilianische Pistazie und Tahiti-Vanille.

Kommentar meiner Kreuzberger Begleitung: „Das ist so Friedrichshain.“

Bildungsmisere

Momentan komme ich mir so ungebildet vor, da u.a. Paradigma, Arkadien, Ambivalenz, Implikationszusammenhang sowie ars vivendi nicht zu meinem alltäglichen Wortschatz zählen und ich des folgenden nicht überdrüssig bin: „Der alte, griechische Mythos ist uns fast bis zum überdruß vertraut: Europa, jene Schwester des Kadmos, die von Zeus in Stiergestalt entführt wird.“.